Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

02.02.2017 21:09
Kategorie: Turnierberichte

Augsburger Senioren erfolgreich in Korb

Alte Riege triumphiert bei Offenen Württembergische Meisterschaften

Am 28.1. besuchten die Fechter Anja Pfaus, Daniel Markus und Peter Hankel erfolgreich die Offenen Württembergischen Senioren Meisterschaften.

Anja Pfaus startete mühsam in den Tag. Die Vorrunde der Damen wurde mit den Altersklassen AK30+ und AK40+ zusammengeworfen. Sie ging mit vier Siegen und vier Niederlagen in die K.O. Runde. Dort traf sie im Halbfinale auf die Fechterin Natalie Hirt-Jablonowski vom OFC Castrop-Rauxel. Diese bezwang sie souverän mit 10 zu 5. Anschließend kam sie auf die Stuttgarterin Annette Thrum, der sie in der Vorrunde bereits knapp unterlag. Allerdings konnte Anja in diesem Gefecht zu Höchstform auffahren und sie mit 10 zu 6 deutlich schlagen. Somit erreichte Anja Pfaus den ersten Platz! Herzlichen Glückwunsch!

Daniel Markus und Peter Hankel mussten sich in ihrer Alterklasse gegen 16 andere Starter behaupten. Daniel konnte sich erfolgreich mit zwei Siegen und drei Niederlagen für die K.O. Runde qualifizieren. Anschließend traf er auf den besser gesetzten Rheinfelder Fechter Gerald Schneider. Diesen konnte Daniel knapp 10 zu 9 schlagen. Der Augsburger musste dann gegen den zweitgesetzten Klaus von TSF Ditzingen ran. Diesen besiegte Daniel Markus mit 10 zu 4. Danach unterlag Daniel jedoch knapp dem Norweger Falck-Ytter mit 10 zu 8. Letztendlich belegte Dani den 3. Platz! Glückwunsch!

Der fechterische Neueinsteiger Peter Hankel konnte sich ebenfalls mit zwei Siegen und drei Niederlagen für das K.O. qualifizieren. Hier traf er auf den besser gesetzten Aalener Bernd Milde, dem Peter knapp mit 10 zu 9 unterlag.