Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

06.07.2015 12:40
Kategorie: Turnierberichte

Junioren überragend bei den Bay. Meisterschaften

mit 3x Gold, 1x Silber und 5x Bronze


Fürth war am Wochenende der „Hot-spot“ für die bayerischen Degenfechter der Junioren. Auch im übertragenen Sinne. Bei rund 40 °C in der Halle lieferten sich unsere Fechterinnen und Fechter heiße Gefechte mit ihren Wettbewerbern und konnten am Ende 3x Gold, 1x Silber und 5x Bronze in Empfang nehmen.

Mann des Tages war Manuel Rieblinger der bei den Herren einen stabilen Wettkampf zeigte und seinen Finalgegner Wolfgang Menzel (MTV München) mit 15:10 klar auf den zweiten Rang verweisen konnte. Die Bronzemedaillen sicherten sich Jakob Schöffler und der wieder aus Kanada zurückgekehrte Jan Talan. Die Plätze fünf, sechs und sieben belegten mit Tin Talan, Michael Wiesner und Fabian Rieblinger ebenfalls Fechter des TV Augsburg. Sechs von acht Finalplatzierungen für den TV Augsburg – eine ganz starke Vorstellung unserer Jungs!

Bei den Damen dominierte Denise Brachert wie erwartet das Starterfeld und wurde als Erste der Vorrunde in die KO-Runde gesetzt. Nach deutlichen Siegen stand sie im Finalgefecht der starken englischen Nationalfechterin Lydia Stanier gegenüber. Nach hoher Führung am Ende des ersten Drittels sah alles nach einem klaren Erfolg für Denise aus, aber die international erfahrene Engländerin verstand es geschickt die zwischenzeitliche 14:10 Führung für Denise noch zu drehen und ihr den Titel wegzuschnappen. Damit Silbermedaille für Denise. Marlene Möckl zeigte sich in Fürth ebenfalls gut aufgelegt und erkämpfte sich verdient Bronze. Auf den Plätzen fünf und sechs komplettierten Lara Rothstein und Pauline Schweizer den starken Auftritt der Augsburgerinnen.

Im Anschluss an die Einzelwettbewerbe, standen den sichtlich ermüdeten Kämpfern noch die Mannschaftswettbewerbe bevor. Hier konnten sich die ersten Augsburger Mannschaften gegen die Konkurrenz durchsetzen und sicherten sich damit verdient die Startberechtigung zu den kommenden Deutschen Junioren-Meisterschaften in Saalfeld und Heidenheim. Die zweiten Mannschaften aus Augsburg sicherten sich jeweils die Bronzemedaille bei den Damen und den Herren. 

Auch Cheftrainer Waldemar Schneider zeigte sich erfreut von dem was er geboten bekam. „So können wir weitermachen..."


Herzlichen Glückwunsch an alle!


Ergebnisübersicht:

Junioren Herrendegen
1. RIEBLINGER Manuel
3. SCHÖFFLER Jakob
3. TALAN Jan
5. TALAN Tin
6. WIESNER Michael
7. RIEBLINGER Fabian
14. LÖFLATH Jonas 


Junioren Damendegen
2. BRACHERT Denise
3. MÖCKL Marlene
5. ROTHSTEIN Lara
6. SCHWEIZER Pauline
10. STILL Irena
12. FLAGNER Sarah
13. LÖFLATH Amelie
14. HARTMANN Eva
15. TOBIAS Nina


Junioren Mannschaft Herrendegen
1. TV AUGSBURG (M. Rieblinger, J. Talan, J. Schöffler)
3. TV AUGSBURG II (T. Talan, F. Rieblinger, J. Löflath)


Junioren Mannschaft Damendegen
1. TV AUGSBURG (Brachert, Möckl, Rothstein, Flagner)
3. TV AUGSBURG II (Schweizer, Still, Tobias, A. Löflath)