Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

28.06.2015 15:53
Kategorie: Turnierberichte

Senioren-Länderkampf GER-GBR

mit Daniel Markus


Anlässlich des 125- jährigen Bestehens des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 und der 25-jährigen Historie von Senioren-Länderkämpfen hat am Samstag, 27. Juni 2015, der Senioren Länderkampf Deutschland-Großbritannien stattgefunden. Es war ein historisches Ereignis, da der erste Senioren Länderkampf in Deutschland zwischen diesen beiden Teams genau vor 25 Jahren in Darmstadt stattfand.

Neben dem mehrfachen Weltmeister und Olympiasieger Volker Fischer, sowie international anerkannten Degenfechtern Norbert Kühn und Michael Burkardt wurde auch Daniel Markus für das Deutsche Degenteam nominiert. Daniel hat sich mit seinen zwei Siegen von drei Gefechten gut in Szene gesetzt und konnte somit seine Stärke unter Beweis stellen.

Der Länderkampf aller Waffen im Degen, Florett und Säbel endete mit dem Ergebnis 4:2 für Deutschland.

Nach dem Turnier wurden die Sportler im Rahmen der Jubiläumsfeier durch den DFB Präsident Lothar Blase geehrt.

Herzlichen Glückwunsch!