Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

27.03.2015 17:08
Kategorie: Turnierberichte

Damenteam siegt im Deutschlandpokal

gegen den USC München mit 43:41

Denise, Marlene, Sarah und Pauli rocken mit Vladi ab

Ein 43:41 macht einfach happy...


Was kaum jemand für möglich gehalten hat ist eingetreten: die junge Damenmannschaft des TV Augsburg bezwingt im Deutschlandpokal die starken und erfahrenen Fechterinnen des USC München mit 43:41 und zieht ins Finale der besten acht ein.

Die A-Jugendlichen Mädchen Sarah Flagner, Marlene Möckl und Pauline Schweizer um die Juniorin und Teamleaderin Denise Brachert zeigten einen besonnenen und taktisch cleveren Mannschaftskampf. Beim Stand von 29:31 vor dem Schlussgefecht ließ die amtierende Bayerische Meisterin Denise Brachert nichts anbrennen und drehte den knappen Rückstand zum 43:41 Sieg für die Augsburgerinnen! Bravo und herzlichen Glückwunsch!

Dass die Girls nach ihrem Sieg untereinander verabredet hatten Stillschweigen über den erfolgreichen Ausgang zu wahren um die Bombe erst im Freitagstraining platzen zu lassen, spricht für den hervorragenden Teamgeist und auch für die Gerissenheit der jungen Truppe ;-)

Das Finale des Deutschlandpokals findet am 6. Juni in Schkeuditz bei Leipzig statt.
Wir drücken unseren Girls fest die Daumen!