Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

23.03.2015 16:23
Kategorie: Turnierberichte

Ordentliche Ergebnisse

in Ingolstadt und Ravenstein

Aktive Damen in Ingolstadt

Podest der Herren beim Meider

Zwei Augsburgerinnen unter den besten acht im JG 2002


Bei den letzten beiden Qualifikationsturnieren zu den Deutschen Meisterschaften 2015 konnten fast alle Starter des TV Augsburg ihr Saisonziel realisieren.

Beim stark besetzen Meider-Turnier der Aktiven in Ingolstadt holten sich Paul Puscasu und Denise Brachert jeweils die Bronzemedaille. Mit Sarah Flagner (10.), Sina Weinmann (15.) sowie Christian Büttner (9.) und Joffrey Reiser (13.) erreichten weitere vier TVA-Fechter das 16er-KO. Sehr positiv auch das Abschneiden unserer A-Jugendlichen Jungs im Starterfeld der 53 Herren. Tin Talan (26.), Manuel Rieblinger (28.), Fabian Rieblinger (29.) und Vincent Möckl (39.) nutzen das Turnier erfolgreich für eine gehobene Trainingseinheit.

Bei der B-Jugend in Ravenstein ging es richtig zur Sache, diente es doch für gleich fünf Landesverbände als Qualifikationsturnier. Überzeugen konnten vor allem Amelie Löflath mit Bronze. Aber auch Kristin Schädel (8.) und Katharina Kolb (9.) zeigten in knappen KO-Gefechten einen ansprechenden Wettkampf. Bei den Jungs schrammten Leon Gießer (9.) und Philipp Martinez (12.) nur knapp am Finale vorbei, konnten aber souverän ihr DM-Ticket lösen.