Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

12.02.2015 23:22
Kategorie: TVA

Sportlerehrung Stadt Augsburg

mit Daniel Markus, Jan Talan und Linda Schmid


Bei der Sportlerehrung 2014 der Stadt Augsburg waren auch die Fechter wieder mit von der Partie. Das ist vorallem deshalb so bemerkenswert, da die Qualifikationskriterien der Stadt Augsburg als besonders streng gelten. Eine Einladung zur Feier erhält, wer  mindestens die Wiederholung des Bayerischen Meistertitels in einer olympischen Sportart oder gar noch mehr vorweisen kann.

Die jüngste TVA-Teilnehmerin, Linda Schmid, wurde im Jahr 2013 und 2014 Bayerische Meisterin bei den Schülerinnen und durften aus den Händen des Augsburger Oberbürgermeisters Dr. Kurt Griebl und vor den rund 400 geladenen Teilnehmern, etwas aufgeregt und verlegen, die gerahmete Farblithographie sowie eine Ehrenurkunde in Empfang nehmen.

Jan Talan gewann den bayerischen Titel im Jahr 2014 sowohl in der B-Jugend als auch in der A-Jugend. Leider konnte er die Ehrung nicht selbst nicht in Empfang nehmen, da er gerade ein Schuljahr in Kanada absolviert.

Der dritte im Bunde, Daniel Markus, wurde für seine Bronzemedaille im deutschen Degenteam bei den Europameisterschaften der Senioren im kroatischen Porec in der Altersklasse 40+ geehrt.

Im anschließenden gemütlichen Teil der Feier, gab es Gelegenheit für nette Gepräche, schöne Erinnerungsfotos und leckeres Geschnetzeltes mit Spätzle. Auch bei diesem Programmteil zeigten unsere Teilnehmer vollen Einsatz und genossen den Abend im festlichen Ambiente.



Diese Sportlerehrung im festlichen Goldenen Saal der Stadt Augsburg hat Lust auf mehr gemacht. Abteilungsleiter Peter Hankel und Cheftrainer Waldemar Schneider sind schon gespannt, wer im nächstes Jahr mit von der Partie sein wird ;-)