Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

01.06.2014 20:51
Kategorie: Turnierberichte

Joffrey Reiser erreicht Platz 7

beim Würzburger Stadtwappen


Im traditionell stark besetzten Starterfeld gelang Joffrey Reiser mit Platz 7 eine hervorragende Leistung im 35-köpfigen Starterfeld. Nach mäßiger Vorrunde kämpfte er sich im KO durch und besiegte den Frankfurter Christoph Weidlich und seinen Teamkollegen Christian Büttner bevor ihn der spätere zweitplazierte Spanier Javi Fernandez Perez in den Hoffnungslauf schickte. Hier kämpfte er sich mit einem 15:12 gegen der Würzburger Sebastian Mayer zurück ins Viertelfinale bevor er dem späteren Turniersieger Andreas Brand aus Offenbach den Vortritt lassen musste.

Unser Fechtkamerad Wolfgang Menzel vom MTV München erreichte Platz 8 und freute sich mit Joffrey über eine gute Flasche Frankenwein. Die anderen Augsburger Herren waren mit ihrem Abschneiden nicht sonderlich zufrieden. Daniel Markus belegte Platz 13, Christian Büttner Platz 17 und Paul Puscasu Platz 20.