Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

10.02.2014 07:03
Kategorie: Turnierberichte

Daniel Markus mit Silber

bei den internationalen Hessischen Meisterschaften


Degenfechter Daniel Markus stellte bei den internationalen Hessischen Meisterschaften AK40+ in Kassel erneut sein Können unter Beweis und belegte in einem starken Starterfeld den zweiten Platz.

In der Vorrunde gewann er souverän alle Gefechte gegen seine Kontrahenten und setzte sich an die Spitze seiner Gruppe. Im ersten Gefecht der Direktausscheidung siegte er gegen Jens Pursche von FV Bremen deutlich mit 10:5. Im nächsten Gefecht um den Einzug in das Halbfinale traf er auf den amtierenden Deutschen Meister Thomas Brudy-Zippelius aus Heidelberg den er in einem spannenden Gefecht mit 10:6 sicher im Griff hatte. Auch sein nächster Gegner um den Einzug ins Finale, Frank Fendel von SSC Bensheim, musste sich Daniel Markus mit 10:5 geschlagen geben. In einem sehr ausgeglichenen Finalgefecht, in dem mehrfach die Führung wechselte, setzte sich der Darmstädter Andre Schmidt knapp mit 8:10 durch.

Mit diesem zweiten Platz hat Daniel Markus seine Führung in der Deutschen Rangliste AK40+ weiter ausgebaut und kann nun auf die Nominierung zur Europa-Mannschaftsmeisterschaft hoffen, die Mitte Mai im kroatischen Porec stattfinden wird.