Fechten beim TV Augsburg

 

Aktuelle Meldungen & Infos

13.05.2013 18:31
Kategorie: Turnierberichte

Daniel Markus erfolgreich bei EM

im italienischen Terni


Bei der Europameisterschaft der Veteranen, die dieses Jahr in Terni (ITA) ausgetragen wurden, waren in der AK40+ beeindruckende 142 Fechtern aus 18 Nationen am Start. In diesem stark besetzten Starterfeld gelangen Daniel Markus schon in der Vorrunde fünf Siege mit denen er sich als Gruppen-Erster klar für die KO-Runde qualifizierte.
Im darauf folgenden KO traf er zuerst auf Frank Müller-Rath (GER), den er mit 10-6 besiegte. Sein zweiter Gegner in der KO-Runde war der erfahrene Schweizer Fechter Olivier Villigner, der bis zur Mitte des Gefechts das Ergebnis offen halten konnte. In der zweiten Hälfte gelangen Daniel einige schnellen Aktionen und der Sieg mit 10-5. Sein dritter Gegner in der KO-Runde war der ehemalige Vizeeuropameister Andre Schmidt (GER). In einem heiß umkämpften Gefecht, in dem bis zur ersten Halbzeit die Trefferführung immer wieder wechselte, konnte Daniel in der zweiten Halbzeit auf Grund seiner Treffsicherheit das Gefecht mit 10-6 siegreich für sich entscheiden. In der Runde der besten 16 Fechter traf Daniel dann auf den Italiener Carlo Rota. Dieser übernahm am Anfang die Führung und konnte sie bis zur Pause auf 5-3 ausbauen. Danach folgten 2 schnelle Konteraktionen von Daniel, die für den Ausgleich sorgten. In einem dynamischen Gefecht konnte der Italiener das Gefecht am Ende  mit 10-5 für sich entscheiden.

In der Endabrechnung platzierte sich Daniel Markus auf Platz 11 unter den besten Fechtern Europas in seiner Altersklasse.

Herzlichen Glückwunsch Daniel!