Fechten beim TV Augsburg

 
TV Augsburg
Deutscher Fechterbund

Faszination Fechten

Fechten ist ein moderner, temporeicher, attraktiver und fairer Sport, der durch seine Vielseitigkeit fasziniert. Konzentration und Reaktion, Schnelligkeit und Dynamik, Ausdauer und Eleganz – das alles macht sie aus: Die Faszination Fechten.

Spitzensport für Kids mit Köpfchen

Fechten ist der ideale Sport für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren. Fechten fordert und fördert die Koordination, die Beweglichkeit, die Konzentration, die Fairness und den Teamgeist. Aus diesen Gründen ist gerade der Fechtsport sehr gut für Kinder und Jugendliche geeignet. Neben den körperlichen Herausforderungen an Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit und Kondition, spielt beim Degenfechten vor allem die Taktik eine entscheidende Rolle. Um erfolgreich zu fechten, muss jede Aktion gut vorbereitet und blitzschnell ausgeführt werden. Dazu bietet unsere Fechtausbildung eine gute Grundlage.

Bei uns wird erfolgreich Degen gefochten

Hochmotivierte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 18 Jahren trainieren zwei- bis viermal wöchentlich den gekonnten Umgang mit der Waffe. Mit einem Kinder und Jugendanteil von rund 90% gehören wir zu den jüngsten Abteilungen im bayerischen Fechtsport. Die Fechtabteilung des TV Augsburg legt besonderen Wert auf gute Nachwuchsarbeit. Cheftrainer Valdimir Schneider, der in der früheren Sowjetunion bereits die kasachische Jugend-Nationalmannschaft betreute, kennt die Rezepte, wie man aus begeisterten Kindern und Jugendlichen erfolgreiche Fechter und Fechterinnen macht. Fleiß, Ausdauer und Humor sind dabei genau so wichtig wie taktische Schulung sowie technischen Übungen und Lektionen mit dem Degen.

Viele junge Talente haben in den letzten Jahren auf Wettbewerben erfolgreich ihr Können auf schwäbischer, bayerischer, nationaler sowie internationaler Ebene gezeigt und dabei zum Teil beachtliche Erfolge errungen. Seit der Saison 2012/13 sind wir die mit Abstand erfolgreichste bayerische Fechtabteilung im Degen. Außerdem wurden einige unserer Degenfechter/innen in den Bayerischen Landeskader und in die Leistungsgruppe Degen (Talentförderung) berufen.

Diese Erfolge sind nur durch ein funktionierendes Miteinander zwischen Fechtern, Eltern, Trainern und der Abteilungsleitung möglich. Unsere Eltern bringen ihre Fähigkeiten und Talente engagiert ein und unterstützen die Abteilung mit Rat und Tat. Kurz gesagt: bei uns stimmt die Chemie und es macht Spass, ein Teil davon zu sein!

Kommt vorbei und macht mit! Wir freuen uns auf euch!